Mitteilung des Vorstandes

Wie geht's weiter nach den neuesten Entwicklungen?

Liebe Rétianerinnen und Rétianer

Heute hat der Vorstand diskutiert, wie es weiter gehen soll inmitten der Corona-Wirren: Klar ist, dass wir in der derzeitigen Situation physischen Kontakt möglichst vermeiden sollen, um die Verbreitung des Corona-Virus zu verlangsamen und so das Gesundheitssystem zu entlasten (Informationsseite des Bundesamtes für Gesundheit).

Dementsprechend stellen wir den "physischen" Klubbetrieb gänzlich ein. Wir raten auch davon ab, sich physisch zu Hause zu Schachpartien zu verabreden. Laufende Turniere (Klubmeisterschaft, Cup) werden vorübergehend suspendiert. Um den sozialen Kontakt und das Schachspiel miteinander weiterhin zu pflegen, möchten wir euch ermuntern, unseren Klub auf chess.com zu besuchen.

Christian erklärt in den beiden Videos unten, wie ihr dort einen Account erstellen und dem Klub beitreten könnt und welche Funktionen es euch bietet. Schaut doch diesen Donnerstag um 19:00 Uhr mal auf chess.com vorbei! Ihr habt die Möglichkeit, miteinander zu chatten, Einzelpartien zu spielen oder ein Live-Turnier zu veranstalten.

Ich wünsche Euch allen gute Gesundheit -- tragt Sorge um Euch und helft mit, die Verbreitung des Virus weiter einzudämmen!

Mit besten Grüssen,

Christian

 

Video: chess.com Account erstellen und Réti beitreten (YouTube Link):

Video: auf chess.com bei Réti spielen (Youtube Link):

 

Zurück

Kommentare

Einen Kommentar schreiben

Bitte rechnen Sie 9 plus 8.